Steckbrief


Jürgen Bosch
  • 1986-1989 Ausbildung zum Koch im Bad-Hotel in Bad Überkingen
  • 1989-1992 Bad-Hotel Bad Teinach
  • 1993 Landhotel Schloßwirtschaft Illereichen
  • 1993/94 Hotel Alpenrose, Riederalp, Wallis, Schweiz
  • 1994-1997 Restaurant „Les Quatre Saisons“, Basel, Schweiz
  • 1997/98 MS Mozart, Donau, Passau-Schwarzes Meer
  • 1998 Schuhbeck´s Kurhausstüberl, Waging am See
  • 1999 Restaurant „Chateau Gütsch“, Luzern, Schweiz
  • 2000-2001 Hotel Victoria, Basel, Schweiz
  • 2001/02 Hotelfachschule Heidelberg, Küchenmeister/staatlich geprüfter Gastronom
  • 2002-2003 Restaurant „Tafelhaus“ , Kirchheim/Teck
  • 2004 Übernahme des Jägerstübles vom Vater
Margit Kessler
  • 1989-1992 Ausbildung zur Hotelfachfrau in der „Deegenbergklinik“, Bad Kissingen
  • 1992-1994 Ausbildung zur Köchin in „Laudensack´s Parkhotel“, Bad Kissingen
  • 1994-1996 Köchin im „Landhaus Wachtelhof“, Rotenburg an der Wümme
  • 1996-1998 Hotel „Landmark“, London
  • 1998 Schuhbeck´s Kurhausstüberl, Waging am See
  • 1999 Restaurant „Chateau Gütsch“, Luzern, Schweiz
  • 2000 Restaurant „Les Quatre Saisons“, Basel, Schweiz
  • Seit 2001 Jägerstüble


© 2017 Gasthof Jägerstüble