Burgen


Als Ritter, Burgfräulein oder Schlossherr kann man sich fühlen, wenn man die alten Burgen und Schlösser auf der Schwäbischen Alb besucht. Hier grüßt ein alter Wehrturm, auf steilem Fels erbaut, dort blitzt ein vorwitziger Erker hervor. Alte Fürstengeschlechter und Patrizierfamilien haben zahlreiche Bauten hinterlassen, die eine Besichtigung lohnen. Im Umkreis von 50 km haben Sie die Qual der Wahl. Hier unsere (unvollständige) Empfehlung: Schloß Lichtenstein, Burg Hohenzollern, Burgruine Neuffen, Rusenschloss und die Burgruine Rechtenstein mit imposantem Ausblick über das Donautal machen Appetit auf mehr.



© 2017 Gasthof Jägerstüble