Home


Willkommen auf der Internet-Seite vom Gasthof Jägerstüble!

Das Jägerstüble ist ein familiengeführter Landgasthof mit 5 gemütlichen Gästezimmern am Ortsrand von Seißen, einem 800 Einwohner-Dorf ohne Durchgangsverkehr auf der Schwäbischen Alb. Wenn Sie Ruhe, Erholung, Idylle und viel Grün suchen, sind Sie bei uns genau richtig.

Unsere stilvoll eingerichteten Gasträume bieten Ihnen Platz für 30 und 95 Personen. Auf der Sonnenterrasse, die Sie direkt vom Wintergarten aus erreichen, gibt es weitere 50 Plätze.

Unsere ambitionierte Saisonküche legt großen Wert auf Frische, gleich bleibende Qualität und guten Geschmack. Das Fleisch für unsere bekannt guten Wildgerichte beziehen wir ausschließlich aus den Wäldern um Seißen.

Der routinierte Jägerstüble-Partyservice betreut Ihre Veranstaltung auch außerhalb unserer Räumlichkeiten aufs Beste.

Ihre Gastgeber aus dem Jägerstüble freuen sich auf Sie!


  • Wir sind wieder für Sie da - mit neuen Verhaltensregeln / Pfingstmontag geöffnet

  • Liebe Gäste,
    wir sind seit 20 Mai zu den gewohnten Öffnungszeiten wieder für Sie da. Allerdings gelten andere Verhaltensregeln über die wir Sie nachfolgend Informieren. 

    Am Montag, 1. Juni (Pfingstmontag) haben wir zum Mittag- und Abendessen geöffenet. Dafür bleibt unser Betrieb am Mittwoch, 3. Juni geschlossen.

    Nach wie vor bieten wir alle Gerichte unserer Speisenkarte auch zum Mitnehmen an.

    Wir möchten, dass Sie sich bei uns sicher fühlen. Bitte beachten Sie unsere Hygiene- und Abstandsregeln.

    Derzeit sind Personen aus max. 2 Haushalten an einem Tisch erlaubt.

    Wir bitten Sie, telefonisch zu reservieren. Durch die Abstandsvorschriften haben wir deutlich weniger Kapazitäten und wir möchten nicht, dass Sie umsonst zu uns kommen.

    Wenn Sie Symptome (wie erhöhte Körpertemperatur, Unwohlsein, Geruchs-/Geschmacksinn nicht mehr voll vorhanden) aufweisen oder in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer Covid 19 infizierten Person hatten, dürfen Sie unsere Gaststätte nicht betreten.

    Wir tragen Mund-und Nasenschutz - Sie auch, aber nicht an Ihrem Platz am Tisch.

    Nach dem Betreten unseres Hauses müssen Sie sich mit Namen, Uhrzeit, Telefonnummer / Adresse registrieren (wird nach 4 Wochen von uns gelöscht) und gründlich die Hände waschen oder desinfizieren. Desinfektionsmittel haben wir in ausreichender Menge zur Verfügung.

    Halten Sie, wann immer es möglich ist, einen Abstand zu ALLEN anwesenden Personen von 1,5 Metern. Wir reduzieren die Kommunikation mit unseren Gästen auf ein Minimum. Bitte werten Sie dies nicht als Unhöflichkeit sondern als Maßnahme zu unser allen Schutz. Am Tisch untereinander können Sie sich natürlich nach Herzens Lust unterhalten. 

    Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir keine unnötigen Gegenstände (Dekoration, Blumen, Mal- und Spielsachen für Kinder usw.) auf den Tischen lassen.

    Auf dieser Internetseite haben wir unsere Speisenkarte online gestellt. Dort können Sie sich auch schon vorab über unser Speisenangebot informieren.

    Bestellen Sie bitte Getränke und das Essen zusammen. Dies verringert den Kontakt und lässt uns etwas mehr Zeit, die zusätzlich erforderlichen Hygienemaßnahmen umzusetzen. Beim Zahlvorgang bitten wir Sie ebenfalls, sofern es Ihnen möglich ist, tischweise auf eine Rechnung zu bezahlen.

    Solange wir diese Maßnahmen aufrechterhalten müssen, können Sie auch keine Haustiere mitbringen.

    Alle diese Regeln dienen dazu, dass die Chance einer Verbreitung des Covid 19 Virus im Jägerstüble minimiert wird und Sie mit einem guten Gewissen und einem guten Gefühl zu uns kommen können. 


© 2020 Gasthof Jägerstüble